arrow down

 

Energietherapien und sensitiv, mediale Heilarbeit

Wie soll ich beschreiben, woraus meine Arbeit oder besser noch meine Lebensaufgabe besteht?
Sie hat so viele Facetten und ist von KlientIN zu KlientIN verschieden. Mal braucht es Gespräche, mal eine intuitive Behandlung auf Körperebene, mal einen Energieausgleich und manchmal einfach nur Ruhe und SEIN.

Meine Praxis ist ein Ort, wo Sie Kraft tanken dürfen, wo Sie neue Impulse bekommen, wenn Sie nicht mehr weiterwissen und wo Sie Heilung an Körper, Geist und Seele erfahren können. Verstehen Sie mich bitte nicht falsch. Ich heile niemanden. Meine Fähigkeiten benutze ich, um Ihnen neue Wege aufzuzeigen und um Ihre Energien wieder zum Fliessen zu bringen, so dass Ihr Körper seine ihm innenwohnenden Selbstheilungskräfte wieder aktivieren und sich somit selbst heilen kann. Es geschieht aber immer nur das, was zu diesem Zeitpunkt zum höchsten Wohl der Klientin / des Klienten ist. 

Ich bin da, für Menschen, die beschliessen, etwas in ihrem Leben zu verändern und vorwärts zu gehen, neue Schritte zu wagen. Leute, die gerade dabei sind, ihre eigene Spiritualität zu entdecken, die bereit sind JETZT die volle Verantwortung für ihr eigenes Leben zu übernehmen, in ihre Macht zu kommen. Aber auch für Solche, die ein körperliches Problem oder Verspannungen haben oder ganz einfach für diejenigen, die einen Input für eine neue Aufgabe oder eine Entscheidung benötigen. Es braucht sehr viel Mut, die volle Verantwortung für sein eigenes Leben zu übernehmen und nicht immer im Aussen zu suchen, wenn etwas total schief läuft. 

Meine Arbeit setzt sich aus vielen verschiedenen Komponenten zusammen, je nach dem, was gerade gebraucht wird. Ich lasse mich sensitiv, medial auf meine Klientinnen und Klienten ein und entscheide individuell, welche "Therapieformen" in diesem Moment angesagt sind. Es ist ein Zusammenspiel von verschiedenen Komponenten: Lichtarbeit, Gespräche, sensitiv, mediale Beratung, Energiearbeit, Aromaölmassagen, schamanische Heilreisen, Arbeit mit Symbolen, Ho'oponopono, Verbindung mit dem eigenen Krafttier oder seinen geistigen Helfern, oder auch Meditationen. Am Anfang steht aber immer das Gespräch.

Meine Therapieformen und meine Heilarbeit gelten gleichermassen für Menschen mit körperlichen Beschwerden, als auch für Solche mit irgendeinem anderen Anliegen (Trauer, Ängste, Traumata, anstehende Veränderungen, Trennung, berufliche Veränderungen oder Probleme am Arbeitsplatz, Missbrauch sowie natürlich auch spirituelles Wachstum).

Mein Motto lautet:

Your Life is, what you make it (Cherokee Chief).

Dein Leben ist das, was Du daraus machst.